Herzlich willkommen

Herzlich willkommen!
Wir freuen uns, Sie auf unseren Internetseiten begrüßen zu können.

Die Innungsgeschäftsstelle ist seit Januar 2015 der Kreishandwerkerschaft Freiburg angeschlossen

Bismarkallee 8 79098 Freiburg

Tel.: 0761 / 7909210
Fax: 0761 / 79092123

 

 

Aktuelles

25.09.2017

Führende Verbände der Wohnungs-, Energie- und Agrarwirtschaft sowie des Fachhandwerks und der Heizungsindustrie plädieren für eine Beibehaltung der Förderung neuer Brennwertheizungen. Damit wenden sie sich gegen Pläne des Bundeswirtschaftsministeriums, die Förderung für den...

Weiterlesen
24.09.2017

Hausbesitzer könnten viel Energie und Geld sparen. Eine forsa-Umfrage im Auftrag des Spitzenverbandes der Gebäudetechnik VdZ ergab: 38 Prozent der hiesigen Heizungsanlagen sind älter als 16 Jahre. Doch der Nutzen von Modernisierungen und die staatlichen Fördermöglichkeiten sind...

Weiterlesen
24.09.2017

Eine Energieberatung vor Ort zeigt auf, wie Eigentümer ihr Wohngebäude sinnvoll energetisch sanieren können. Mit dem individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP) hat der Bund jetzt diese Dienstleistung vereinheitlicht.

Der iSFP folgt einem festgelegten Ablauf in sechs Schritten: Nach...

Weiterlesen
24.09.2017

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) wird das Antragsverfahren zum Förderprogramm „Heizen mit erneuerbaren Energien“ zum 1. Januar 2018 für den Förderteil für Wohngebäude ändern. Eine Übergangsregelung sichert allen förderfähigen Vorhaben den Zugang zu den...

Weiterlesen
24.09.2017

Im KfW-Zuschussprogramm „Altersgerecht umbauen“ (Programm 455) werden nur noch Maßnahmen im Bereich Einbruchschutz gefördert. Anträge im Bereich Barrierereduzierung können nicht mehr gestellt werden.

Informationen: Opens external link in new windowwww.kfw.de

Weiterlesen
24.09.2017

Für die Deutschen soll das Badezimmer in jeder Lebensphase bequem nutzbar sein. Eine repräsentative Studie des forsa-Instituts im Auftrag der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) hat wichtige Informationen zur Badsituation der Bundesbürger ermittelt.

Die neue Untersuchung...

Weiterlesen