Herzlich willkommen

Herzlich willkommen!
Wir freuen uns, Sie auf unseren Internetseiten begrüßen zu können.

Die Innungsgeschäftsstelle ist der Kreishandwerkerschaft Freiburg angeschlossen

Bismarckallee 8 79098 Freiburg

Tel.: 0761 / 7909210
Fax: 0761 / 79092123

 

 

Aktuelles

30.03.2020

Ein neuer Trendreport „Herausforderung Klimawandel: Trends, die den Heizungsmarkt verändern werden“ soll Installateuren Orientierung geben.

Darin geht es nicht nur um die Frage, inwieweit ein älteres Haus für neue CO2-reduzierende Technologien sinnvoll umrüstbar ist. Auch digitale...

Weiterlesen
30.03.2020

Trinkwasser gehört in Deutschland zu den am besten überwachten Lebensmitteln. Leitungswasser ist sehr gut gegen alle Viren, einschließlich des neuartigen Coronavirus, geschützt und kann nach Angaben des Umweltbundesamtes bedenkenlos getrunken werden. Denn die...

Weiterlesen
30.03.2020

Betreiber von Lüftungs- bzw. Klimaanlagen werden aktuell häufig mit der Frage konfrontiert, ob das Coronavirus SARS-CoV-2 durch Raumlufttechnische Anlagen (RLT-Anlagen) übertragen wird.

Nach aktuellem Kenntnisstand werden Corona-Viren durch Tröpfcheninfektion verbreitet. Eine...

Weiterlesen
30.03.2020

Ein offener Kamin verspricht wohlige Atmosphäre und sieht schön aus. Doch wer sich einen Kamin ins Eigenheim bauen möchte, muss sich zuerst durch einen Paragraphen- und Vorschriften-Dschungel kämpfen. Denn: Generell ist in Deutschland alles, was mit Heizen und Feuer zu tun hat,...

Weiterlesen
30.03.2020

Die Dynamik der Corona-Pandemie bringt im Stundentakt neue Informationen mit sich. Bei den Handwerksbetrieben wirft dies viele Fragen auf – nicht nur zur Hygiene, zum Umgang untereinander und mit den Kunden, sondern auch arbeitsrechtlicher und unternehmerischer Natur.

Insbesondere...

Weiterlesen
25.02.2020

Seit Jahresbeginn 2020 sind bei der Förderung energieeffizienter Gebäude viele Änderungen in Kraft getreten. Um die Suche nach einer passenden Förderung für energieeffizientes Bauen und Sanieren in der neuen Förderlandschaft zu erleichtern, hat das Bundeswirtschaftsministerium im...

Weiterlesen