Herzlich willkommen

Wir freuen uns, Sie auf unseren Internetseiten begrüßen zu können.

Die Innungsgeschäftsstelle ist der Kreishandwerkerschaft Freiburg angeschlossen

Bismarckallee 8 79098 Freiburg

Tel.: 0761 / 7909210
Fax: 0761 / 79092123

Als Innungsmitglied können Sie von allen Angeboten der Kreishandwerkerschaft profitieren. Es werden regelmäßig exclusive Seminare und Kurse angeboten.
Des Weiteren können Sie an der Firmenfitness "Hansefit" teilnehmen.

Informieren Sie sich hier gerne genauer über die vielfältigen Angebote


 

Aktuelles aus Ihrer SHK-Innung

 

Das neue SHK-Wartungsportal

In 3 Schritten zu Kundenanfragen

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima und seine 17 Landesverbände bieten ab sofort den angeschlossenen Innungsbetrieben ein gemeinsames Portal für Wartungsanfragen. Unser SHK-Wartungsportal ist unabhängig und herstellerneutral. Die registrierten Betriebe erhalten qualifizierte Kundenanfragen auf direktem und digitalem Weg per Email.

Die Teilnahme ist kostenlos!

Registrieren Sie sich jetzt! Nutzen Sie dazu Ihre SHK Zugangsdaten.

https://shk-wartungsportal.de/ 


 

Aktuelles

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima ZVSHK hat eine umfassende Bewertung zum Koalitionsvertrag vorgenommen.

SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP haben mit ihrem Entwurf eines Koalitionsvertrages unter dem Titel „Mehr Fortschritt wagen – Bündnis für Freiheit, Gerechtigkeit und…

Weiterlesen

Die Nachwuchsinitiative „Zeit zu starten“ sorgt mit ihrer neuen Imagekampagne für einen Perspektivenwechsel: Es gibt als SHK-Fachhandwerkwerker viele Gründe, stolz auf sein Handwerk zu sein. Die Kampagne lenkt den Blick nicht nur auf die Krisensicherheit der SHK-Branche, sondern…

Weiterlesen

Bei den Deutschen Meisterschaften für die Anlagenmechaniker SHK im Rahmen des PLW-Wettbewerbs „Profis leisten was“ stand ein Baden-Württemberger auf dem Siegertreppchen.

Nico Hillebrand aus Schöntal (Ausbildungsbetrieb Ralf-Josef Zürn) ist mit seiner Arbeit mit dem dritten Platz…

Weiterlesen

Deutschland steht in Sachen Klimaschutz vor einem gewaltigen Kraftakt und gleichzeitig vor einer historischen Chance: Um die Klimaschutzziele bis 2045 zu erreichen, sind Mehrinvestitionen in Billionenhöhe erforderlich. Das geht aus der gemeinsamen Studie „Klimapfade 2.0“ des…

Weiterlesen

Heizungen kommt bei der Umsetzung der Energie- und Klimaziele besondere Bedeutung zu. Rund 35 Prozent aller Energie wird in Deutschland im Gebäudebereich verbraucht – der größte Anteil davon bei der Beheizung. Je nach Effizienz des Heizkessels können die Geräte einen besonders…

Weiterlesen

Verbrauchern droht eine teure Heizsaison, die Gas- und Ölpreise steigen. Ursachen sind unter anderem die jährlich steigenden CO2-Preise, wie sie von der Bundesregierung vor zwei Jahren gesetzlich verankert wurden.

Immer mehr Eigenheimbesitzer nehmen Heizkostensteigerungen zum…

Weiterlesen